[Review]: mq23 Shoes

     Ich als bekennende Highheel-Freundin kann zu Schuhen ja irgendwie nie nein sagen.
Deshalb heute eine Review zu Schuhen, die mir der Amazon-Shop MQ23 freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.


[Review]: uma cosmetics Eyeshadow Palette & Classic Eyeliner

     Heute wieder eine Review der Reihe uma cosmetics. In diesem Beitrag geht es um Produkte, die die Augen der Damen von heute hervorheben sollen ;).

[Review]: Update zur Zinksalbe von cmd Naturkosmetik

     Ich hatte ja in diesem Beitrag [Klick] versprochen, Euch in Bezug auf die von mir getestete Zinksalbe aus dem Hause cmd Naturkosmetik ein kurzes Update zu geben. Heute nun folgt dieses.

[Review]: Charisa Lashes [Go for it!]

      Vor einiger Zeit [Klick] hatte ich von der Ankunft der Charisa Lashes erzählt und möchte Euch heut' eine Review zu den Schätzen geben.
3 Paar False Lashes & Wimpernkleber

[Review]: uma cosmetics MATT Lipgloss & GLOSSY LIPS Lipgloss

     Im Bereich Lippen-MakeUp gibt es 4 Arten von Frauen: 

1. Lippaholics - die Damen, welche Lippenstift für ihr Leben gern verwenden
2. Glossies - die Grazien, welche sich alle 5 Minuten Lipgloss auf die Lippen pinseln
3. die Unentschlossenen - diejenigen, welche sich einfach nicht entscheiden können und immer beides dabei haben
4. die Naturbelassenen - die Frauen, die es entweder bei Natur belassen, oder bei denen das höchste an Gefühlen ein Lipbalm oder Ähnliches ist

[Review]: Pulanna Cosmetics

     Ich habe bei meiner besten Freundin im Bad etwas entdeckt, das mich total neugierig gemacht hat. Sie hatte am Badezimmerspiegel über dem Waschbecken zwei Tiegelchen einer Marke stehen, die ich bislang noch nie zuvor irgendwie irgendwo gesehen habe. So googelte ich zuhause und fand' auf Anhieb die Internetseite von Pulanna Cosmetics. Irgendwie ist nach sehr sehr kurzer Zeit diese Marke aus meinem Gedächtnis geglitten, was zur Folge hatte, dass ich Diese nicht mehr wirklich auf'm Zettel hatte. Wer kann's mir verübeln, momentan teste ich mich durch alle möglichen Firmen, Marken, Konzepte.

[Review]: famazzo.de

     Ich wurde vor einiger Zeit von einem Herren von famazzo.de angeschrieben und gefragt, ob ich Lust hätte den oben genannten Online Shop zu testen. Natürlich war ich nicht abgeneigt. Ich mein', Mädels, es sind Schuhe ;). Ich suchte mir schnell auch Welche aus und heute kamen sie an!

[Review]: Barbara Hofmann II {red wood}

     Heute kommt nun der zweite Teil der Review-Reihe der Pinsel & Tools von Barbara Hofmann. Ich stell' Euch die Serie red wood vor.

[Review]: Drogerie vs. Highend - Mizellen-Technologie


     Wie Ihr in letzter Zeit bereits hier lesen konntet, habe ich mich etwas mit der innovativen Reinigung mit Hilfe der Mizellen-Technologie beschäftigt und zwei Produkte getestet.

[Review]: uma cosmetics MakeUp & Eyeshadow Base

     Heute mal kein [Dress to Impress]-Freitags-Post, sondern eine Review zu einem Thema, was mich momentan sehr beschäftigt.

     Ich saß vor einigen Tagen mit meiner Schwester in der Bahn und wir philosophierten, so wie wir's immer tun, etwas herum. Das Thema war Wie viele Schichten/Produkte klatscht sich die Frau von Heute in's Gesicht?. Dabei ist uns echt aufgefallen, dass es enorm viel ist und wir persönlich es nicht täglich darauf ankommen lassen uns von A bis Z zu schminken.

     Heute möcht' ich Euch etwas zu zwei Produkten erzählen, die in der heutigen Beauty-Zeit zur Base eines MakeUps gehören.

Jetzt auch bei Facebook!

     Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Projekt starten soll, weil ich einfach viel zu unsicher war, inwieweit die Umwelt auf Facebook auf meinen persönlichen Blog reagieren wird. Einige meiner Freunde wissen ja, dass ich leidenschaftlich gern blogge, aber ich muss Euch ehrlich sagen, dass ich schon gewisse Hemmungen hatte, meine Seite öffentlich zu präsentieren.

      Doch nun hab' ich den Schritt einfach gewagt und werde sehen, was dabei herauskommt. Ich bin schon sehr gespannt!

     In der Sidebar findet Ihr das Facebook-Logo. Fahrt mit dem Mauszeiger über Dieses und die Box öffnet sich automatisch.
     Wenn Ihr mir auch via Facebook folgen und alle Neuigkeiten erfahren möchtet, dann würd' ich mich sehr über einen Like freuen.

<3

[Review]: Barbara Hofmann I {basic}


     Ich war eine der glücklichen Bloggerinnen, die diesmal ein Testpaket von Barbara Hofmann Pinseln & Tools testen durfte.  Ich hab' noch nie was gewonnen und dann DAS ;)!

Da ich es einfach nicht schön finde, zu viel Info in einen Bericht zu pumpen und ich sowieso immer ausschweife, habe ich mich entschieden, den Bericht zum Testpaket einfach in drei Teile zu splitten. Im ersten Teil, somit heute, wird's um die Serie basic, im zweiten um die Serie red wood, und im dritten und letzten Teil um alle weiteren Tools gehen. Ich werde versuchen - so gut es geht - jeden einzelnen Pinsel für mich zu definieren und zu beurteilen, um Euch ein umso besseres Feedback in Bezug auf Qualität und mögliche Kaufempfehlung zu geben.

[Review]: cmd Naturkosmetik Zinksalbe [Go for it!]

      Wer kennt es nicht? Man hat etwas Wichtiges vor, ein Event steht an, ein besonderer Tag steht kurz bevor. Und plötzlich erblickt man an einer Stelle des Gesichts eine Pickel.
Irgendwie hatte ich nie Probleme mit Pickeln. In der Pubertät wurde ich gänzlich verschont. Doch mittlerweile passiert es ab und zu, dass sich ein Pickel auf meinem Gesicht blicken lässt. Man hört ja überall, dass Zinksalbe Wunder bewirken soll. Dies wollt' auch ich ausprobieren.

[Review]: IKOS Internationale Kosmetik



     Ich habe schon im Kindesalter im Schminktäschchen meiner Mutter immer mal wieder ein bestimmtes Produkt von IKOS (es war die Egyptische Erde) vorgefunden, mich bis vor Kurzem aber leider gar nicht mit dieser Marke beschäftigt. Heute stelle ich Euch zwei Produkte dieser Marke vor.

[DIY]: Pinseltasche/Pinselrolle ohne Nähmaschine

     Ich bin ja seit etwas mehr als einer Woche in Hamburg bei meinen Eltern, weshalb ich mir vor 1, 2 Wochen überlegt habe, wie ich meine Pinsel am besten von Berlin nach Hamburg transportiere. Ich hatte nicht sonderlich Lust, jeden Pinsel einzeln zu verpacken und auch keine Nähmaschine hier zur Hand, um mir kurzerhand eine Tasche zu nähen, weshalb ich auf diese Idee kam.

[Arrival]: Charisa Lashes

     Sie sind da! Meine zwei Paar False Lashes samt Wimpernkleber von charisa.de sind grad' angekommen!


[Arrival]: uma cosmetics

     Ich konnte meinen Augen kaum trauen, als mir der Postbote gestern eine Sendung in die Hand drückte. Zunächst war ich etwas verwirrt und wusste nicht wirklich, was es ist. Bei näherer Betrachtung sah' ich den Absender: INTERCO cosmetics GmbH.
Ich wurde von der lieben Solveig im Vorfeld gefragt, was ich denn am liebsten testen würde, woraufhin ich 4 Produkte nannte. Umso überraschter war ich dann, als ich die Sendung öffnete und mir 15 Produkte entgegensprangen.

[TAG]: Youtuber & Blogger made me buy this!

     Ich stöbere ja liebend gern und auch stundenlang - wenn es meine Zeit zulässt - auf anderen Blogs herum, lese und schaue mir ein Youtube-Video nach dem Anderen an, weshalb eines der Tags, die ich vor Kurzem entdeckte auch sehr interessant für mich war und ich Euch meine Erfahrung mit dem Thema - Ihr lest es im Titel - nicht enthalten möchte.

[Review]: Primark Beauty Sultry Lashes [Go for it!]

     Ich hatte Euch ja bereits hier schon von meinen Erfahrungen in Bezug auf falsche Wimpern, speziell Denen von Primark Beauty berichtet und Euch gesagt, dass ich auch noch eine weitere Variante Dieser gefunden habe, die man auch im Alltag verwenden kann, da sie nicht so auffällig und dramatisch wirken.

[Review]: LIERAC Démaquillant Douceur Mizellen Reinigungswasser

     Ich hatte Euch vor einiger Zeit erzählt, dass ich ein tolles Päckchen von LIERAC erhalten habe. Heut' erzähl' ich Euch von einem der darin enthaltenen Produkte.


[Dress to Impress]: It's time to dance!

     Es ist wieder Freitag und ein weiteres von mir zusammengestelltes Dress to Impress steht an. Heute alles im Zeichen einer Party-Nacht.


[TAG]: Liebster-Award-Tag


    Heut' melde ich mich zurück aus dem schönen Hamburg! Ich bin endlich bei meinen Eltern und meiner Schwester und meine Pseudo-Semesterferien haben begonnen ;). Ich find' endlich die Zeit, meinen Beitrag zum Liebster-Award-Tag mit Euch zu teilen.
Ich wurde von der lieben Lea getaggt. Danke nochmal an dieser Stelle an dich, liebe Lea :)!

[Review]: Annayake Rouge à lèvres soin #11 dynamique [Go for it!]

     Bereits zu Beginn des Jahres habe ich Euch eine Review zu einem der Weihnachtsgeschenke meiner Mutter versprochen. Heute kommt sie nun.

[Review]: ck Tempting Glance Intense Eyeshadow #21112 smudge

     Heute kommen wir zu einer Review, die ich schon seit Längerem in Planung hatte, sie aber immer wieder nach hinten verschoben habe. Die Rede ist vom Tempting Glance Intense Eyeshadow von ck in der Nuance 21112 smudge.

[Review]: BIODERMA Sébium Pore Refiner

     Ich hab' heut' eine Review zu dem BIODERMA Sébium Pore Refiner.

Das gute Stück
     Wie ich Euch bereits berichtet hatte, habe ich mich sehr auf diesen Produkttest gefreut, weil ich wirklich sehr gespannt auf das Ergebnis war. Heute nun erfahrt Ihr, welche Erfahrungen ich mit diesem Produkt machen durfte.


     Produktbeschreibung:
   Anwendung:
Zum Verfeinern des öligen, großporigen Hautbildes. Zur Reduktion von Mitessern.
Führt langfristig zu einem ebenmäßigeren Hautbild. Reduziert große Poren und hinterlässt einen angenehmen Matt-Effekt auf der Haut. Ideal als Make-up Grundlage geeignet.
Ohne Parabene. Leichter, frischer Duft. Nicht komedogen.
2 mal täglich auf die gereinigte Gesichtshaut auftragen.


Patent Fluidactiv (Kombination aus Antioxidantien): Hält das Sebum flüssig und beugt Hautunreinheiten vor.
Polyporus Officinalis (Laricin): Adstringierender Effekt. Reduziert die Talgdrüsensekretion.
Salicylsäure: Reguliert die Verhornungsstörung.
Laminaria: Entzündungshemmend.

   Inhalte:
AQUA, METHYL METHACRYLATE CROSSPOLYMER, DIPROPYLENE GLYCOL, CYCLOPENTASILOXANE, CYCLOHEXASILOXANE, DIMETHICONE, GLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, FOMES OFFICINALIS (MUSHROOM) EXTRACT, SODIUM POLYACRYLATE, SALICYLIC ACID, DODECYL GALLATE, GINKGO BILOBA LEAF EXTRACT, MANNITOL, XYLITOL, RHAMNOSE, FRUCTOOLIGOSACCHARIDES, LAMINARIA OCHROLEUCA EXTRACT, SILICA, TRIDECETH-6, C30-45 ALKYL CETEARYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, LAURYL PEG/PPG-18/18 METHICONE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, MINERAL OIL (PARAFFINUM LIQUIDUM), PENTYLENE GLYCOL, 1,2-HEXANEDIOL, PEG/PPG-18/18 DIMETHICONE, CAPRYLYL GLYCOL, PROPYLENE GLYCOL, SODIUM HYDROXIDE, CITRIC ACID, DISODIUM EDTA, FRAGRANCE (PARFUM). [BI 600]



     Meine Meinung zum Produkt:
Ich habe das Produkt testen wollen, weil sich meine Poren im Laufe der Jahre etwas vergrößert haben und ich dagegen angehen wollte. Mit öliger Haut hatte ich nicht zu kämpfen. Mein Hautbild ist eher trocken bis sehr trocken (im Winter). So habe ich das Produkt 2 Wochen lang morgens nach der Reinigung meiner Haut auf der aufgetragenen Gesichtspflege und abends vor dem Zu-Bett-Gehen nach der Reinigung nur auf Teilen meiner Wangen, der Nase und punktuell auf Kinn und Stirn aufgetragen. Die Stellen wurden direkt nach Auftragen mattiert (super Effekt) und waren dadurch ein guter Primer für meine Foundation. Der Geruch erinnert mich sehr an Produkte von Estée Lauder, die ich früher sehr gern verwendet habe und Einige heute noch verwende. In Bezug auf die Wirkung habe ich nach diesen 2 Wochen eine Verfeinerung meiner Poren, auch wenn es nicht dramatisch zu einer Verkleinerung führte, feststellen können. Ich denke, dass man das Produkt längerfristig beobachten muss um dann einen enormen Unterschied feststellen zu können. Die zwei Wochen haben mir bereits gezeigt, dass das Produkt definitiv wirkt und ich es liebend gern weiterverwenden und es mir nach Verbrauch der Tube definitiv nachkaufen werde. Der BIODERMA Sébium Pore Refiner ist in jedem Fall ein weiterer heiliger Gral meiner Pflege- und MakeUp-Routine geworden.

     Aufpassen sollte Jeder, der eine trockene bis sehr trockene Haut hat. Der Pore Refiner hat ja die Wirkung zu mattieren, was nichts anderes ist als die Haut auszutrocknen. Deshalb verwende ich ihn auch lediglich auf den in meinem Bericht angegebenen Stellen. Dadurch dass ich aber nebenbei auch Öle in Verbindung mit meiner Neutrogena tägliche Feuchtigkeitspflege verwende, hatte ich nicht im Ansatz ein Problem mit dem Pore Refiner. Achtet bitte darauf, falls Ihr das Produkt verwenden wollt, dass Ihr zuvor eine sichere Grundlage gegen die Austrocknung Eurer Haut habt, um im Nachfolgenden den Pore Refiner ohne Risiken zu verwenden.

     Bei öliger Haut bietet sich der Pore Refiner super als Primer an und mattiert fantastisch. Ich werde das Produkt definitiv auch eine Freundin testen lassen, die ölige Haut hat. Bin auch bei ihr gespannt auf das Ergebnis.

     
     Abschließend kann ich das Produkt wirklich von Herzen empfehlen und werde es auch auf jeden Fall nachkaufen.


     Am Ende bedanke ich mich recht herzlich bei Johanna für den überaus freundlichen Kontakt und die Bereitstellung des Produkts.


<3

[Dress to Impress]: Une promenade à Paris..

     Als ich dieses Outfit zusammengestellt habe, musste ich an einen schöner Frühjahrsspaziergang in Paris denken:

[Review]: alva Naturkosmetik

     Heute habe ich eine weitere Review zu einem von mir getesteten Hautöl. Dieses ist aus dem Haus alva Naturkosmetik.

     Natürlich habe ich mich, wie immer, auf der Seite von alva Naturkosmetik umgesehen und fand einige interessante Dinge:

[Review]: lenibrush LBF01 & LBE04 [Go for it!]

     Ich habe neben den Blushes von Sleek auch noch zwei weitere Geschenke von meiner Schwester zu Weihnachten bekommen. Dies waren die lenibrushes LBF01 und LBE04 von kosmetik4less.de.

[Review]: Sleek Blushes

     Ich habe zu Weihnachten ja von meiner Schwester vier Sleek Blushes geschenkt bekommen und berichte Euch heute von meinen Erfahrungen.

[Dress to Impress]: Just another shopping day..

     Dies ist mein erster Beitrag der Reihe Dress to Impress. Ich hab' mir für heute einen Shopping Look zusammengestellt, den ich so auch definitiv auf den Straßen Berlins tragen würde:

Neue Serie: [Dress to Impress]

     Da ich nicht nur beauty-affin bin, sondern auch Fashion sehr liebe, habe ich seit einigen Tagen überlegt, welche neue Serie ich in meinen Blog einbinden könnte, die Euch und mir selbst auch Spaß machen könnte, welche aber nichts mit Beauty zu tun hat. 


[Review]: essence nail art express dry drops

     Ich war vor einigen Wochen ja bei dm, um einige ausgelistete Schätze von essence und catrice zu ergattern und habe mir aus reiner Neugier die essence nail art express dry drops mitgenommen. Heute berichte ich Euch von meinen Erfahrungen zu diesem Produkt.

[Review]: essence colour&go


     Ich hab' heute eine Review zu den Nail Polishes von essence aus der Reihe colour&go. Diese wollt' ich schon vor längerer Zeit veröffentlichen, was aus Zeitmangel und aufgrund anderer Themen, die ich abarbeiten wollte, irgendwie bis heute nicht realisiert wurde.

[Arrival]: Lierac & Phyto

     Mich erreichte gestern ein ziemlich großes und liebevoll verpacktes Päckchen aus dem Hause Alès Groupe.

[Maskenfieber]: Sunny Mask

     Heut' stell' ich Euch eine meiner liebsten Masken vor.


[Arrival]: BIODERMA Sébium Pore Refiner

     Das, worauf ich mich schon seit ca. einer Woche gefreut habe, lag heute in meinem Briefkasten.
Jeee!

[Review]: Cosline cosmetics

     Ich habe letzte Woche ein Päckchen aus dem Hause Cosline cosmetics erhalten und möchte Euch heute meine Erfahrungen mit dem darin enthalten Produkt nahelegen.

[Aufgebraucht - Neu gekauft?!]: Januar 2014

     Dies sind die Produkte, die ich im Januar aufgebraucht habe:

[Unboxing]: brandnooz Box Januar '14

     Grad' kam der Postbote vorbei und klingelte:
Meine brandnooz Box Januar '14 ist da!!!

[DIY]: getönte Tagespflege im Handumdrehen selbstgemacht!

     Ich habe mir für die Winterzeit eine Alternative zu meiner Foundation überlegt, da ich mir nicht jeden Tag so viel in's Gesicht klatschen, aber dennoch frisch wirken möchte. Immer öfter hörte und las ich von DIY im Bereich getönte Tagespflege und von einigen Tagen hab' ich's nun selbst ausprobiert.


[Review]: Amazingy Online Shop

     Heute stell' ich Euch einen in meinen Augen wirklich tollen Online Shop, sowohl aufgrund seiner Produkte, als auch seiner Philosophie, vor.

Ich spreche von Amazingy, der Organic & Natural Beauty Boutique. Aufmerksam geworden bin ich durch die Suche nach den momentan überaus gehypeten Konjac Gesichtsschwämmen, die ich als Beauty Junkie natürlich auch ausprobieren wollte. So kam ich also auf die Online Boutique und schaute mich zunächst um.

[Raubzug]: dm

     Gestern war ich wieder bei dm und ich muss sagen, der Einkauf fiel größer aus als gedacht. Im Nachhinein hab' ich mich wirklich gefragt, wie der Wagen hätte so voll werden können oO. Ich brauchte lediglich Küchentücher, Flüssig- und Arztseife. Aber dann fällt einem ja immer ganz spontan ein, dass man ja noch das und das und das braucht :)!

Das Ergebnis des Raubzuges:

[Aus dem Leben]: Tag der Zöllner

     Joa, richtig gelesen, Mädels!
Ich hab' das irgendwo aufgeschnappt, dass morgen der Tag der Zöllner bzw. der Zollunion ist.
Zu diesem Tag bzw. den Menschen die zu dieser Gruppe gehören, fällt mir auf Anhieb eine der lustigsten Geschichten meines Lebens ein. Im Nachhinein war's lustig :).


In-A-Hurry Face [Routine]

     Jeder von uns kennt es:

Man verschläft, steht zu spät auf, kommt nicht wirklich aus'm Bett und hat dadurch nur eine begrenzte Zeit, um sich alltags-tauglich zu machen.
Dies hab' ich als Anlass genommen, Euch meine In-A-Hurry-Produkte bezüglich meiner Face-Routine vorzustellen, die, auch wenn ich zeitlich in der Zwickmühle stecke, dennoch verwende.


[TAG]: 11 Fragen

     Ich wurde von der lieben Nikki getaggt. Danke an dieser Stelle noch einmal an dich, meine Liebe!


[DIY]: Was will sie mit Glycerin?! oO

     Ich habe Euch hier schon angekündigt, dass ich etwas mit Glycerin versuchen werde.



[Raubzug]: essence Auslistung

     Unter Bloggern ist es ja schon seit längerer Zeit bekannt, welche Produkte von essence und catrice cosmetics uns ab ca. Februar verlassen weden und welche wir neu begrüßen dürfen. Dies habt Ihr auch in unzähligen Blogs lesen dürfen.


[Raubzug] & [Empfehlung]: dm * Rossmann * Apotheke

     Ich wollte ja nur eben in die Apotheke, um mir Glycerin zu kaufen, aber wenn eine Frau schonmal im Center ist, dann geht sie auch noch mal zu Rossmann und zu dm.


[Review]: da Vinci Künstlerpinselfabrik

     Vor einigen Tagen habe ich Euch ja eröffnet, dass ein Päckchen von der da Vinci Künstlerpinselfabrik angekommen ist.


[Review]: Update & Game Over für das LIERAC Mésolift Serum

     Ich hatte Euch ja vor wenigen Tagen davon berichtet, dass ich ein Päckchen von Lierac erhalten habe. Darin enthalten waren drei Mikro-Pröbchen vom Lierac Luminescence Sérum (welches ich eigentlich teten wollte und mir eine Sondergröße des Produkts zugesagt wurde) und eine 8ml große Probe vom Lierac Mésolift Sérum.


[Arrival]: Überraschung!

     Ich kam gestern aus der Stadt und fand Folgendes in meinem Briefkasten:


[Aufgebraucht - Neu gekauft!?] - Dezember 2013

     Im Dezember habe ich folgende Produkte aufgebraucht:


Neue Serie: [Aufgebraucht - Neu gekauft?!]

     Heute beginne ich eine Serie, die ich bereits in vielen Blogs gesehen habe. Die Serie "Aufgebraucht - Neu gekauft?!". In dieser werde ich Euch meine aufgebrauchten Artikel im Bereich Beauty und dekorativer Kosmetik auflisten, beschreibe diese und zum Ende hin gebe ich ein Statement ab, ob ich den Artikel nachkaufe/nachgekauft habe oder nicht.

Liebst, 
Iv